Kategorien
Allgemein

Vegane Weihnachten auf SocialMedia

Einen frohen 4. Advent!
Als letzten unserer Adventsposts haben wir uns Folgendes einfallen lassen: #veganeweihnachten2020
Kreiert ein leckeres veganes Weichnachtsessen eurer Wahl, macht ein Foto davon und postet es unter dem Hashtag #veganeweihnachten2020 an einem der Weihnachtstage (oder jeden Tag eines 😊) auf einem Social-Media-Kanal eurer Wahl!
Falls ihr Inspirationen braucht, schaut etwas weiter unten im Text, wir haben da eine tolle Seite mit vielen schönen Rezepten verlinkt!

Ein winterlich geschmücktes Haus, schimmerndes Kerzenlicht, ein Teller mit Gebäck und Schokolade. Vielleicht ein Tannenbaum. Bestimmt gutes Essen. Weihnachten. Ein gemütlicher Abend zusammen mit den Menschen, die uns wichtig sind – zumindest so gut das gerade geht. In Gesellschaft unserer Liebsten wollen wir eine schöne Zeit verbringen. Verführerischer Duft von leckerem Essen und Gewürzen liegt in der Luft, dazu gibt es einen leichten Wein… Oder doch eher einen sämig-cremigen Kakao? Wie auch immer euer Weihnachten aussehen mag, gerade weil Weihnachten auch das Fest der Liebe genannt wird, sollten wir die Liebe nicht am Tisch halten lassen.
Für unseren Konsum werden leider immer noch jedes Jahr unzählige Tiere geschlachtet. Wir wissen, wie unrealistisch es vielen erscheinen mag, das ändern zu wollen, aber bevor wir das von vornherein ablehnen, lasst es uns zunächst einmal versuchen… nur für einen Abend! Lasst uns dieses Weihnachten zu einem vollkommenen Fest der Liebe machen. Lasst und diese Weihnachten alle – gemeinsam – vegan essen: #veganeweihnachten2020

Gewohnheiten zu ändern ist schwierig, sehr sogar. Deshalb reden wir auch nicht über einen solch großen Schritt. Wir bitten euch um einen Abend. Damit es einfacher ist, haben wir hier eine wunderschöne Rezeptesammlung mit vielen klassischen Gerichten in veganer Form. Dort findet ihr viel Bekanntes, aufwendige und simple Rezepte.
(Schaut auch bei https://vegan-en-vogue.de vorbei, von denen die Rezepte stammen.)

Sucht euch das Rezept aus, welches euch am meisten zusagt und kocht es nach. So könnt ihr euch einfach bei einem der Rezepte bedienen, passend dazu einkaufen und einen Weihnachtsabend mit euren Liebsten UND einem festlichen Gericht erleben (ohne dass ihr etwas weglassen müsst).

Noch mehr Rezepte für leckeres veganes Gebäck findet ihr hier. 😊

Falls ihr nicht bei euch zu Hause feiert oder nicht für das Essen verantwortlich seid, bereitet trotzdem eine Kleinigkeit zu, wenn es euch möglich ist und nehmt sie mit – gebt jedem diese Weihnachten die Chance ein veganes Festgericht zu speisen! Macht mit und lasst uns zeigen, dass Wandel und Liebe möglich sind!
Kocht ein leckeres veganes Weichnachtsessen, macht ein Foto davon und postet es unter dem Hashtag #veganeweihnachten2020 auf einem Social-Media-Kanal eurer Wahl! Lasst uns dieses Weihnachten zu einem Fest der Liebe machen, welches auch am Esstisch nicht Halt macht. Eure Tierrechtsinitiative 💚🌱

PS.: Es ist schwierig, dieses Jahr. Das wissen wir alle. Gerade nachdem das Jahr schon so hart war, sehnen wir uns alle nach einem Stück Normalität und nach Gesellschaft. Aber die Infektionen nehmen gerade stark zu, wir befinden uns momentan in einer sehr ernsten Lage. Wir wissen, dass es sehr schwierig ist, aber bitte haltet eure Kontakte reduziert und passt damit nicht nur auf euch, sondern auch auf andere auf.